Rocky Horror auf Deutsch

29.09.2007

Die Culturfreax brachten mit ihrem Stück „Schloss mit Lustig“ Neuhaus zum Lachen.


Buch und Idee stammen von Markus Karg, die Musik von Diethard Schulz.

Der Titel ist eine nette Wortverdreherei und steht für eine Fülle an sprachlichen Einfällen, die das Stück durchzogen. Das "Schloss" stand für die Burg Neuhaus, und "lustig" war der Abend während und nach der Aufführung allemal.

Es passte bestens ins Ambiente der Burg, auch wenn die Aufführung aufgrund der Witterung nach drinnen in die Turnhalle verlagert werden musste. Aber gerade das Wetter und der Weg bis in den Burg-Innenhof schufen die rechte Grundstimmung für die Handlung, die sich am berühmten Rocky-Horror-Show-Musical orientiert.

Dem Freundeskreis gelang es mit dieser Veranstaltung wieder einmal, mit 120 Besuchern und somit ausverkaufter Halle, die Burg kulturell zu beleben.

Zurück